ÖPNV und Verkehrshinweise 2017

Angebote der DVB

Durch verstärkte Fahrten der Linien 12, 61, 63 und 65 sowie der Fähren er­mög­lichen die DVB eine bequeme An- und Abreise.

Die Straßenbahnlinien 6 und 12 auf dem gegen­über­liegenden Ufer und die Fähren sollen Ihnen helfen, die Feststrecke zwischen Loschwitz und Pillnitz zu überbrücken.

Unentgeltlich nutzbare Verkehrsmittel der DVB

(mit gültigem nummerierten Elbhangfest-Eintrittsband oder für Kinder mit Kinderkarte):

    Fähre Niederpoyritz – Laubegast:

  • Freitag, 23. Juni 2017: 6 Uhr bis 2 Uhr
  • Sonnabend, 24. Juni 2017: 8 Uhr bis 2 Uhr
  • Sonntag, 25. Juni 2017: 8 Uhr bis 24 Uhr

    Fähren Pillnitz – Kleinzschachwitz

  • durchgängig:
    Freitag, 23. Juni 2017, 5.30 Uhr bis Montag, 26. Juni 2017, 5.30 Uhr
  • Für die Beförderung von Fahrzeugen auf der Autofähre ist der gültige Fahrpreis zu entrichten.

Straßenbahn und Bus

In den in der Karte eingezeichneten Streckenabschnitten erkennt die DVB AG in der Zeit vom 24. bis 25. Juni 2017 das gültige nummerierte Elbhangfest-Armband zur kostenlosen Benutzung an. Das Elbhangfestband gilt auch für die kostenfreie Benutzung der Elbfähren Pillnitz und Niederpoyritz.

Verbindungen zum Festgelände

    Straßenbahn:

  • Haltestelle Körnerplatz: Li. 61, 63, 84
  • Haltestelle Schillerplatz: Li. 6, 12, 61, 63, 65
    über Brücke Blaues Wunder nach Loschwitz
  • Haltestelle Alttolkewitz: Li. 4, 6, 12
    über Fähre nach Niederpoyritz und Wachwitz
  • Haltestelle Kleinzschachwitz, Freystraße: Li. 2, 12, 88
    über Autofähre nach Pillnitz

Bus:
Ab 24. Juni  2017, 8 Uhr, bis 25. Juni 2017, 23 Uhr, ist der Streckenteil der Linie 63 zwischen Körnerplatz und Pillnitz gesperrt. Die Linie 63 verkehrt deshalb nur bis Körnerplatz (weiter bis Steglichstraße) bzw. zwischen Pillnitz und Graupa/Bonnewitz. Sie wird am 24. Juni 2017 von 15 bis 1 Uhr und am 25. Juni 2017 von 10 bis 22.30 Uhr von Pillnitz bis Gustav­heim verlängert. Auf der übrigen Pillnitzer Landstraße verkehrt kein Linienbus!

Übersichtsplan

Verkehrslinien der DVB

Ermäßigung für Verkehrsverbund VVO

Inhaber eines Elbhangfest-Armbandes sind berechtigt, die Verkehrsmittel innerhalb des Verkehrsverbundes Oberelbe mit einer er­mäßigten Tageskarte in der Tarifzone Dresden und einer benachbarten Zone bzw. den Verbundraum zu nutzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Fahrplanaushängen der DVB AG.

Fahrzeiten der Sächsischen Dampfschiffahrt

    Fahrzeiten Terrassenufer – Pillnitz

  • Sonnabend, 24. Juni und Sonntag, 25 Juni 2017
  • ab Dresden: 19 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr
  • ab Loschwitz: 10.50 Uhr, 12.50 Uhr und 14.50 Uhr

    Fahrzeiten Pillnitz – Terrassenufer

  • Sonnabend, 24. Juni und Sonntag, 25 Juni 2017
  • ab Pillnitz: 12.10, 14.10 und 16.10 Uhr
  • ab Loschwitz: 12.40 Uhr, 14.40 Uhr und 16.40 Uhr

Es handelt sich um Linienfahrten der Sächsischen Dampfschiffahrt
mit Sonderhalt am Anleger in Loschwitz. Plätze nach Verfügbarkeit.

    Fahrpreise:

  • für eine Tarifzone (z. B. Loschwitz – Pillnitz):
    11 Euro (ermäßig: 7 Euro)
  • für zwei Tarifzonen (z. B. Terrassenufer – Pillnitz):
    16,50 Euro (ermäßigt: 11 Euro)
  • Rückfahrt auf den gleichen Tarifzonen zum Aufpreis:
    5 Euro (ermäßigt: 3 Euro)
  • Ermäßigungen gelten für Kinder 6 bis 14 Jahre, Schüler und Studenten (Vorlage des entsprechenden Nachweises).

    Vorverkauf: Fahrtickets für die Sächsische Dampfschiffahrt erhalten Sie…

  • in den Servicestationen, z. B. am Anleger Terrassenufer und Anleger Pillnitz
  • sowie im Servicecenter Georg-Treu-Platz 3 in Dresden.
  • Fahrtickets können auch über den Online-Service unter www.saechsische-dampfschiffahrt.de erworben werden.

Ticketverkauf vor Ort: Am Elbhangfestwochenende erhalten Sie die Fahrtickets bei Zustieg in Loschwitz beim Bordpersonal oder an der Servicestation in Pillnitz.

Parken

Bitte beachten Sie: Im Festgelände und im direkten Umfeld gibt es keine ausreichenden Parkmöglichkeiten.

    Vorhandene Parkplätze:

  • Gleisschleife Pillnitz
  • Schillerplatz (Tiefgarage der Schillergalerie)
  • sonstige Straßen in Blasewitz, Tolkewitz, Kleinzschachwitz, Oberpoyritz und im Schönfelder Hochland.
  • Im Bereich Loschwitz (Grundstraße und Schillerstraße) bestehen keine Parkmöglichkeiten. Unberechtigt parkende Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt.

Zugang zum Schlosspark Pillnitz

Achtung: Im Schlosspark Pillnitz dürfen keine Fahrräder mitgeführt werden! Es sind Fahrradparkplätze ausgeschildert.
Der gesamte Schlosspark Pillnitz und der Fußweg an der Elbe unterhalb des Schloss Pillnitz ist an dem Wochenende nur für Festbesucher geöffnet.
Die Parktore Englischer Pavillon und Pillnitzer Platz sind am Fest-Wochenende geschlossen.
Das Elbhangfestband beinhaltet den Schlosspark-Eintritt.

Straßensperrung

    Sonnabend, 24. Juni 2017, 8 Uhr,
    bis Sonntag, 25. Juni 2017, 23 Uhr sind voll gesperrt:

  • Pillnitzer Landstraße
  • Dammstraße
  • Friedrich-Wieck-Straße
    (ebenso am 23. und 26. Juni 2017)
  • Fidelio-F.-Finke-Straße
    (ebenso am 23. und 26. Juni 2017)
  • Dresdner Straße und
  • Laubegaster Straße
  • Davon ausgenommen sind Taxis und Fahrzeuge mit Sondergenehmigung.

Sondergenehmigung

Anwohner, die ihre Fahrzeuge während des Festes unbedingt nutzen müssen, werden gebeten, sich eine Sondergenehmigung im Elbhangfest-Büro, Fidelio-F.-Finke-Straße 7 in 01326 Dresden abzuholen.

Fahrpreispflichtige Angebote

    Anruflinientaxi für Schwerbehinderte

  • auf Anfrage Telefon: 0351 / 857 11 11

    Bergbahn: Standseilbahn in Loschwitz

  • Freitag, 23. Juni 2017: 6.30 Uhr bis 0.30 Uhr
  • Sonnabend, 24. Juni 2017: 8 Uhr bis 0.30 Uhr
  • Sonntag, 25. Juni 2017: 8 Uhr bis 21.30 Uhr

    Bergbahn: Schwebebahn in Loschwitz

  • Freitag, 23. Juni 2017: 9.30 Uhr bis 23.30 Uhr
  • Sonnabend, 24. Juni 2017: 9.30 Uhr bis 23.30 Uhr
  • Sonntag, 25. Juni 2017: 8.30 Uhr bis 20 Uhr
  • Für die Beförderung von Fahrrädern und Hunden auf allen öffentlichen Verkehrsmitteln ist der gültige Fahrpreis zu entrichten.
  • Taxis können in das Festgelände gerufen werden.
sz-bike

Flexibel mit SZ-Bike

Mit sz-bike flexibel und bequem auf dem Elbhangfest unterwegs

Die sieben Kilometer lange Festmeile zwischen Dresden-Loschwitz und Pillnitz erkunden Sie am besten radelnd. Mit dem neuen Leihrad-System der Sächsischen Zeitung in Kooperation mit der DVB und nextbike geht das ganz unkompliziert: einfach anmelden, ausleihen und losradeln.

    Ausleihstationen

  • Loschwitz
  • Niederpoyritz
  • Pillnitz.

SZ- und DVB-Abonnenten treten die ersten 30 Minuten kostenfrei in die Pedale (RadCard-Tarif) – alle Informationen sind unter www.sz-bike.de zu finden.

Hello at Elbhangfest! Bienvenue sur Elbhangfest!