Carl Orff: »Carmina Burana«
Sonntag, 25. Juni 2017
18 Uhr

Pillnitz
Weindorfbühne Pillnitz

Carl Orff: »Carmina Burana«

Klassische Musik

Fassung für zwei Klaviere und Schlagwerk
Leitung – Ekkehard Klemm
Singakademie Dresden und SängerInnen aus Chören
aus Dresden und Umgebung

Die »Carmina Burana« (lat.»Lieder aus Benediktbeuren«)
gehören seit ihrer Uraufführung 1936 zu den meistgespielten
Chorwerken der Welt. »Der mitreißende Rhythmus, die Bildhaftigkeit
dieser Dichtungen und nicht zuletzt die vokalreiche
Musikalität und einzigartige Knappheit der lateinischen Sprache
« (Orff) fesselten den Komponisten so sehr, dass er unmittelbar
nach der Entdeckung der im Mittelalter entstandenen
Texte mit dem Komponieren begann. Orff wählte eine Gliederung
in drei Teilen: das Erwachen des Frühlings, das opulente
Gelage und schließlich der »Cours d’amour«, der Liebeshof,
dessen Musik vor Abwechslungsreichtum und
Lebensfreude nur so überquillt. Eingerahmt wird das Werk
durch den mächtigen Chor zu Ehren der Schicksalsgöttin
Fortuna, der es letztlich obliegt, über das Schicksal der Menschen
zu bestimmen … Wir wünschen beste Unterhaltung!

Solisten und Musiker:

Liudmila Lokaichuck – Sopran
Andreas Petzoldt – Tenor
Heiko Walter – Bariton

Prof. Holger Miersch und Katrin Klemm – Klavier

Prof. Hendrik Gläßer, Andreas Pleyl, Frank Berndt,
Stefan Köcher, Thomas Mühle, Tim Weidig
– Schlagwerke

Mehr an diesem Ort:

Feierliche Eröffnung

Freitag, 23. Juni
19 Uhr

High
Light

Kentonmania-Big Band + 8 French Horns

Freitag, 23. Juni
19.30 Uhr

Die Bagles

Sonnabend, 24. Juni
13.30 Uhr

High
Light

Elbkinderland und Rolf Zuckowski

Sonnabend, 24. Juni
16 Uhr

Lutopia Orchestra

Sonnabend, 24. Juni
18 Uhr

Die Röderstompers

Sonnabend, 24. Juni
20 Uhr

High
Light

Ablass mit den Nierentischen

Sonnabend, 24. Juni
22 Uhr

Krambambuli

Sonntag, 25. Juni
13 Uhr

Bumerang Band

Sonntag, 25. Juni
16 Uhr

Interaktive Karte
Hello at Elbhangfest! Bienvenue sur Elbhangfest!