Aufruf zum Nachtumzug –
Mitgemacht statt nur dabei!

Gestalte Deinen eigenen Wagen zum Highlight des Elbhang­fest 2018, dem Nachtumzug.

Das Highlight

Ein technisch, futuristisch und zugleich nostalgisch anmutender Nachtumzug mit elektronischen, skurrilen und surrealen (live) Klängen und verblüffenden Lichteffekten, die den Nachthimmel zum Klingen und Leuchten bringen.

Illuminierte Kutschen und Gefährte, röhrende Oldtimer, beeindruckende Kraftmaschinen und heiße Feuerstühle bewegen sich mit viel Rauch und Gelärm, umgeben vom begeisterten Publikum, durch die Nacht.

Nachtumzug 1. Bild

Nachtumzug 1. Bild

Illuminierter Nachtumzug zum Elbhangfest 2018

Wann und Wo?

  • Sonnabend, 23. Juni 2018 von 22 bis 1 Uhr
  • Dresden, von Pillnitz bis Loschwitz, über die 7 km lange Feststrecke

Was?

Ein Wagen, Gefährt, Mobil, Fahrzeug, eine selbstfahrende Maschine oder Kutsche, die diese Strecke mit mindestens 20 km/h befahren können. Alle Aufbauten und das Gefährt selbst müssen wetterfest sein und dürfen keine herabfallenden Teile enthalten.

    Ansonsten ist erlaubt was Spaß macht:

  • Nebel, Rauch, Feuer, Laser, Scheinwerfer, LEDs, Beamer, Projektionen,
  • Livemusik, elektronische Klänge, seltsame Geräusche, magische Töne, Classic meets Metall
  • Steampunk-Elemente, Walking Acts, futuristische Figuren, elektrische Reiter, Roboter, Mobiles, mysteriöse Maschinenwesen, geisterhafte Gestalten
  • Insgesamt sollen es mindestens 10 Wagen sein.
  • Pro selbst gestalteten Wagen stellt der Elbhang­fest e. V. 2000 Euro zur Verfügung (je nach Idee und Bedarf in Absprache mehr oder weniger)

    Umsetzung der Ideen in Abstimmung mit dem Elbhang­fest e.V.:

  • Die Wagen müssen in Eigenregie gebaut, transportiert und betrieben werden

    Willkommen sind alle, die Spaß daran haben:

  • Vereine, Firmen, Familien, Jugendbrigaden und Freunde
  • Der Elbahng­fest e.V. legt (in Abstimmung mit den Gestaltern) die Reihenfolge der Wagen fest, sichert den Nachtumzug ab und kümmert sich um die Rahmenbedingungen.

Ideen bitte bis 27. Februar 2018 an Eure Kontaktperson oder an jenni.lindner@elbhangfest.de oder direkt am 27. Februar zur Highlight-Runde um 19 Uhr im Blauen Haus (Fidelio F. Finke-Straße 7.