Dies ist ein Artikel aus dem Blog-Archiv und kann veraltete Informationen beinhalten.

Dresden, 07. 06. 2013

Pressemitteilung: Fest findet statt / Fluthilfeaktion

Der vom Hochwasser schwer getroffene Dresdner Elbhang soll nicht auch noch seine Sommerattraktion Elbhangfest verlieren!

Nach den Ende Juni hoffentlich weitgehend geschafften gröbsten Aufräumarbeiten soll mit Anwohnern und Helfern die Überwindung der Flutkatastrophe gefeiert werden. Das Schlimmste ist dann höchstwahrscheinlich für die Meisten vorbei. Die gegenseitige Unterstützung der Anwohner und die freiwilligen Helfer von außerhalb haben ein großes Dankeschön verdient, zu dem unser Kunst- und Kulturfest beitragen will.

Die Elbhangfest-Organisatoren arbeiten intensiv daran, dass möglichst viele Veranstaltungen planmäßig stattfinden. Dort, wo aufgrund der Flutschäden keine Veranstaltungen möglich sind, müssen Ausweichvarianten gesucht und gefunden werden.

Das 23. Elbhangfest wird sicher nicht ganz unbeeinträchtigt stattfinden können. Zusammen trotzdem ein Kulturfest zu feiern – wenn vielleicht auch teilweise improvisiert – soll auch den Zusammenhalt der Bürger dieser Stadt demonstrieren und stärken.

Den Betroffenen am Ellbhang wollen wir mit Spenden helfen. Der Elbhangfestverein ruft an allen Orten zu Benefiz-Aktionen für die Flutgeschädigten auf und wird für die Betroffenen vor Ort Spenden sammeln.

Benefizaktion
Der Elbhangfest-Verein beteiligt sich außerdem an der gemeinsame Benefizaktion der Elbhang-Kirchgemeinden und Ortsvereine: Wie bereits 2002 erfolgreich praktiziert, kann damit für die Betroffenen am Elbahng gespendet werden:
Kennwort „Flutgeschädigte am Elbhang“,
KD Bank, BLZ 350 6019 0/Kto.-Nr. 1601900064.

Elbhangfest-Spielorte brauchen Hilfe!
An dieser Stelle werden baldmöglichst Elbhangfest-Spielorte mit Kontaktmöglichkeit bekanntgegeben, die Ihre Hilfe benötigen.

Hochwassersituation in Loschwitz

Hello at Elbhangfest! Bienvenue sur Elbhangfest!